Du flüsterst in die Tiefen meines Seins

Du flüsterst in die Tiefen meines Seins

Ich liebe es, Menschen dabei zuzusehen, wie sie das tun, was sie am meisten erfüllt. Für mich sind das Momente, in denen ich das Knistern zwischen Himmel und Erde hören kann. Weil sich diese zwei Orte genau dann berühren, wenn sich Menschen dazu stellen, wer sie tief...
Naturschutzgebiet

Naturschutzgebiet

Wie jedes Mal, wenn ich spazieren gehe, genieße ich die grünen Flecken und einsamen Ecken, die der Rand Berlins für mich bereithält. Wie immer lächel ich dankbar darüber, wie gut mein Gott mich kennt. Denn ohne diese wunderbare Natur hier oben im Norden würde ich mich...
Hier bin ich frei

Hier bin ich frei

Es ist mal wieder Zeit. Ich spüre es ganz deutlich. Es ist mal wieder Zeit, mich zu Deinen Füßen zu setzen. In den letzten Wochen wirbelt es um mich herum, sodass ich einfach mitlaufe und das tue, was ich tun „muss“, um Schritt halten zu können mit meinem...
Herr meiner Well’n

Herr meiner Well’n

Nun stehe ich hier mit wackeligen Beinen mitten in meinem Lebensboot und kämpfe gegen die Wellen an, die versuchen, mich zum Kentern zu bringen. Mit jeder Welle, die mich erreicht, brauche ich einige Zeit, um mich wieder neu zu berappeln. Um wieder auf die Beine zu...
Dein Rhythmus ist anders

Dein Rhythmus ist anders

Voller Dankbarkeit und mit Ehrfurcht im Herzen denke ich an diese eine Woche im letzten November zurück. Kaum hatte ich mich von einer lang anhaltenden Erschöpfung nach einer Coronainfektion erholt, wurde ich leider wieder krank. Dieses Mal einfach nur eine Erkältung....
Du willst mich ganz!

Du willst mich ganz!

Egal, wo ich auch bin. Ich spüre sie immer wieder an mein Herz klopfen: diese Sehnsucht nach bewusster Gemeinschaft mit meinem Gott. Denn ich weiß, dass ich dort am glücklichsten bin. Mit jeder Sekunde mehr, die ich mit Ihm im Gebet, in der Anbetung oder im Lesen...